MicroTCA-Lösung für verschiedene Branchen von Emerson

Mit dem Centellis500 hat Emerson Network Power ein voll einsatzfähiges MicroTCA-System entwickelt, das mit dem MicroTCA-Carrier-Hub (MCH) und einem Hochleistungs-Prozessormodul von Emerson ausgestattet ist.

Das Centellis500 ist in einem innovativen, im Spritzgussverfahren hergestelltes Plastikgehäuse untergebracht, das eine MicroTCA-Backplane, Lüfter, Netzmodul, MCH, PrAMC-7221-Prozessor-AMC und drei zusätzliche AMC-Payloads beinhaltet. Es ist ein vollständig getestetes und validiertes MicroTCA-System, das laut Emerson zur Hälfte des Preises früherer MicroTCA-Systeme erhältlich ist.

Das MicroTCA-System von Emerson unterstützt IP-PBX, Paketverarbeitung, VoIP-Gateway, Netzwerk-Point-of-Sales (POS), Industrieautomation, Access-Router, WiMAX, Telemedizin, Fernradiologie und Patienten-Überwachung auf Unternehmensebene. Entwicklung und Einrichtung werden durch die SpiderWareM3-Software von Emerson zur GUI-basierten Plattform-Verwaltung, -Überwachung und -Wartung beschleunigt. Sie ermöglicht eine benutzerfreundliche Systemkonfiguration.

Das Centellis500 ist ab dem 2. Quartal 2008 über die weltweiten Vertriebshändler von Emerson Network Power verfügbar.