Messung auch stark verzerrter Signale

<p>Der Hochspannungs-Messumformer VariTrans P 40000 TRMS (true root mean square) misst den echten Effektivwert und kann somit laut Hersteller Knick auch verzerrte Sinusgrößen oder pulsförmige Messgrößen korrekt auswerten.

Der Hochspannungs-Messumformer VariTrans P 40000 TRMS (true root mean square) misst den echten Effektivwert und kann somit laut Hersteller Knick auch verzerrte Sinusgrößen oder pulsförmige Messgrößen korrekt auswerten. Die Geräte verarbeiten alle energietechnischen Frequenzen – zum Beispiel die 16,7-Hz-Frequenz der Bahnnetze, die 400-Hz-Frequenz von Schiffs- und Flugzeug-Bordnetzen sowie die Frequenz des allgemeinen Stromnetzes im Bereich von 50 bis 60 Hz. Der Messumformer verfügt über eine kalibrierte Messbereichs-Umschaltung: Über einen Drehcodierschalter an der Gerätefront lassen sich 16 Ein-/Ausgangs-Signalkombinationen wählen. Den weltweiten Betrieb des Messumformers mit Wechsel- und Gleichspannungen gewährleistet das integrierte Weitbereichsnetzteil für den Bereich von 20 V bis 253 V(AC/DC). Für unterschiedliche Messbereiche und Normanforderungen sind drei Gerätereihen in 22,5 bis 67,5 mm breiten Gehäusen verfügbar – entweder fest eingestellte Versionen für Arbeitsspannungen bis 3600 V(AC/ DC) und Prüfspannungen bis 15 kV(AC) oder Modelle mit kalibrierter Messbereichsumschaltung für Arbeitsspannungen bis 2200 V (AC/DC) und Prüfspannungen bis 10 kV(AC). Am Ausgang sind die eingeprägten DC-Signale 4 bis 20 mA, 0 bis 20 mA oder 0 bis 10Vwählbar.

Knick Elektronische Messgeräte GmbH & Co. KG
Tel. (0 30) 8 01 91 – 0
knick@knick.de
www.knick.de