Lenze AG: Wechsel im Aufsichtsrat

Dr. Ulrich Wolters ist neuer Aufsichtsratsvorsitzender der Lenze AG. Dr. Wolters war 38 Jahre lang bei Aldi Süd tätig, davon 30 Jahre in der Unternehmensleitung des Discounters.

Zuletzt hielt der promovierte Betriebswirt den Vorstandsvorsitz der Siepmann-Stiftung, der Hauptgesellschafterin der Unternehmensgruppe Aldi Süd.

Wolters folgt in der Position des Aufsichtsratsvorsitzenden Dr. Rolf Herbert nach, der nach seinem Ausscheiden aus der aktiven Geschäftsführung bei Lenze ab 1996 als Beiratsvorsitzender die Weichen für die Gründung der AG im Jahr 2001 stellte. Der 1931 geborene Manager steht bereits seit 20 Jahren im Dienst von Lenze und bleibt dem Unternehmen über seine Mitarbeit im Beirat weiter verbunden.