Kompakt verpackt auf 150mm x 127mm

<p>Mit Weitbereichseingang 3 × 340 bis 550 V(AC) und im „rugged Design“ ausgeführt, präsentiert MGV das 1000-W-Kompaktnetzteil PH1013 mit 24 V/ 40 A.

Mit Weitbereichseingang 3 × 340 bis 550 V(AC) und im „rugged Design“ ausgeführt, präsentiert MGV das 1000-W-Kompaktnetzteil PH1013 mit 24 V/ 40 A. Mit seinen Maßen von 150mm Breite und 127mmTiefe ist es laut Hersteller kompakter als die meisten seiner Mitbewerber; drei dieser Geräte passen in einen 19-Zoll-Rahmen und liefern parallel geschaltet fast 120A Ausgangsstrom. Für Verbraucher mit hohem Anlaufstrom liefert der μC-gesteuerte Power Boost bis 80A über 2s. Damit kann auch das Abschaltvermögen von Sicherungen in den 24-V-Stromkreisen bei Kurzschlüssen verbessert werden. Der im Netzteil integrierte Lüfter ermöglicht den Betrieb bis 60 °C Umgebungstemperatur bei voller Leistung und beliebiger Einbaulage des Netzteils. Mit dem einstellbaren Ausgang von 23,5 bis 28,5 V ist auch das Laden eines 24-VAkkus möglich. Die Netzteilserie ist zertifiziert nach EN 60950/UL 60950 und UL 508 listed. An Schutz- und Sicherheitseinrichtungen bietet das Gerät primär- und sekundärseitigen Überspannungsschutz, Übertemperaturschutz, der das Netzteil auch abschaltet, falls einmal der Lüfter blockieren sollte, sowie Überstrom- und Dauerkurzschlussschutz.

MGV Stromversorgungen GmbH
Tel. (0 89) 67 80 – 17/18
info@mgv.de
www.mgv.de