Kommunikations-DTM für Profibus-DP

Die Version 3 des isPro-Comm-DTMs von ifak system unterstützt sowohl die FDTVersion 1.2.1 als auch die Version 1.2.

Der Kommunikations-DTM passt sich automatisch den angeschlossenen Geräte-DTMs an und stellt die spezifischen Funktionen der jeweiligen FDT-Version zur Verfügung. Im FDT-1.2.1-Modus bietet der Comm-DTM Funktionen und Schnittstellen wie den Scan-Modus.

Darüber können Anwender bei Bedarf den Bereich der zu überprüfenden Adressen auswählen und die Scan-Ergebnisse sukzessive verfolgen. Zudem wurden die existierenden Adress-Management-Eigenschaften vereinfacht.

Neben dem Zugriff über Profibus DP/V1 bietet der Comm-DTM nun Zugang zu den DP/V0-Diagnose-Diensten. Geräte-DTMs mit diesen Funktionen können künftig detailliertere Online-Diagnosen bereitstellen. Der Comm-DTM ist von der FDT-Group zertifiziert und unterstützt die Betriebssysteme Windows XP und Vista.