Isra Vision: Für 3D-Messtechnik und -Roboterführung

Die Kameras der Familien RGS und GGS von Isra Vision kombinieren LED-Mehrlinienprojektion für 3D-Messtechnik oder Roboterführung mit LED-Flächenbeleuchtungen für die Kontrastierung zusätzlicher Mess- oder Prüfmerkmale.

Neu ist die Kompaktvariante SGS 3D, die auch in der Bewegung Bauteile vermisst. Sie ist nur 155 x 50 x 200 mm groß und daher an schwer zugänglichen Stellen integrierbar. Die Kamera verrichtet unabhängig von den Oberflächen und der Farbe des Prüflings ihren Dienst.

Sie eignet sich für anspruchsvolle In-line-Messungen bei kleinen Arbeitsabständen wie 100, 150 und 200 mm. Ihre Genauigkeit ist höher als +-0,1 mm. Vier um die Kamera angeordnete LEDs sorgen für eine homogene, stabile Beleuchtung. Zudem verfügt das Gerät über einen Streifenlicht-Projektor mit sieben separaten, sichtbaren Streifen, die einzeln schaltbar sind.