»InSight«-Produkte bei MaxxVision

MaxxVision vertreibt ab sofort die Mitglieder der Produktfamilie »InSight« von Cognex in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Es handelt sich dabei um universell einsetzbare Vision-Sensoren, die einzeln oder im Netzwerk Produkte inspizieren können, und zwar in allen Fertigungsphasen und fast jeder Produktionslinie. Ihre Aufgaben reichen von der Objektidentifikation über Fehlerprüfung und Vermessungsaufgaben bis hin zur Roboterführung. Die Kameras entsprechen den Schutzklassen IP 67 und Nema 6 und lassen sich somit auch unter rauen Bedingungen einsetzen. Anwender können zudem auf die Softwarepakete »In-Sight-Explorer« und »PatMax«, ein Tool zur Objektlokalisierung, zurückgreifen.