Industrie-PC mit Atom-Prozessor

Das Unternehmen Janz Automationssysteme hat ihre Industrie-PC-Familie um eine Variante mit dem Atom-Prozessor von Intel erweitert. Weil der Prozessor nur eine Verlustleistung von 14 W einbringt, kann er lüfterlos eingesetzt werden.

Janz bietet unter der Bezeichnung »emPC-MN270« ein neues Industrie-PC-System auf der Basis des Atom-Prozessors N270 von Intel, der bis zu 1,6 GHz getaktet werden kann. Zusammen mit der IEC-61121-3-konformen Software CoDeSys kann die Embedded-PC-Platine als SPS eingesetzt werden. Darüber liefert das Unternehmen angepasste Displays mit und ohne berührungsempfindlichen Bildschirm in den Größen von 12,1 bis 19 Zoll, mit denen der Anwender dann eine eigenständige Bedienoberfläche entwickeln kann.

Für die Embedded-PCs der Serie emPC-M sind Standard-Betriebssysteme wie Linux, Windows XP, XPembedded, Vista oder Windows CE 5.0/6.0 verfügbar.