Individuell konfigurierbar

<p>Mit dem Multi-Sensor-Interface Typ 9205 erweitert burster das Programm der Auswerte-Elektronik im Bereich USB-Anbindung.

Mit dem Multi-Sensor-Interface Typ 9205 erweitert burster das Programm der Auswerte-Elektronik im Bereich USB-Anbindung. Das Interface eignet sich laut Hersteller für alle Anwendungen, bei denen Messsignale mehrerer Sensoren schnell und direkt ohne zusätzlichen Verstärker oder Umsetzer zur weiteren Auswertung an einen PC übertragen werden müssen. Das Messsystem für bis zu vier Kanäle arbeitet nach dem Konzept "Plug & Measure". Die individuell konfigurierbare Messkette ist überall einsetzbar, wo ein PC mit USB-Schnittstelle zur Verfügung steht. Der Anschluss der Sensoren erfolgt mittels 9-poligem Sub-Min-DStecker. Gespeist werden die Sensoren über den integrierten USB-Hub. Erfasst und verarbeitet werden Signale von DMS-, potentiometrischen und DC/ DC-Sensoren. Der 16-Bit-A/DWandler sorgt Herstellerangaben zufolge für eine hochwertige Messwertverarbeitung. Das USB-Sensor-Interface bietet eine Messrate von 200 Messwerten pro Sekunde.

burster präzisionstechnik gmbh & co. kg
Tel. (0 72 24) 6 45 - 0
info@burster.de
www.burster.de