Im robusten Aluminiumgehäuse

<p>Die Firma Logic hat ihr Produktprogramm integrierter schaltschrankloser Servosysteme erweitert und bietet nun einen Servoantrieb der Serie IM-3000 mit einer Dreiphasen- Einspeisung von 3 × 400 V(AC) oder 560 V(DC) in einem Leitungsbereich von 3 bis 6Nm.

Die Firma Logic hat ihr Produktprogramm integrierter schaltschrankloser Servosysteme erweitert und bietet nun einen Servoantrieb der Serie IM-3000 mit einer Dreiphasen- Einspeisung von 3 × 400 V(AC) oder 560 V(DC) in einem Leitungsbereich von 3 bis 6Nm. Serienmäßig ist eine elektronische Überlast- und Übertemperaturschaltung integriert. Eine Service- Schnittstelle für die Parametrierung steht ebenso zur Verfügung wie eine menügeführte Bedien-Software für Inbetriebnahme und Test am „IntelliMot“. Zu den Standard- Optionen gehören Haltebremsen, Feldbus mit CAN DS402 oder Profibus DP, lokaler I/O-Bus, Resolver- Geber und Multiturngeber.

Logic GmbH & Co.KG
Tel. (0 76 66) 93 28 70
info@logic-gmbh.com
www.logic-gmbh.com