Green-IT für die Industrie

Mit ihrem Atom-Prozessor kombinieren die lüfterlosen Touchpanel- PCs der Serie AFL-Atom eine geringe Stromaufnahme mit hoher Rechenleistung.

Die Atom-CPU mit 1,6 GHz Taktrate schluckt nur 12 % der Energie einer Celeron-M-CPU gleicher Rechenleistung. Das Gerät kann in Verbindung mit einem Standfuß als Tischgerät oder mit VESA-konformen Wand- und Deckenhalterungen eingesetzt werden. Dies erschließt den Panels ein breites Einsatzspektrum als Mensch-Maschine-Interface im Labor, in der Medizintechnik und in der industriellen Automatisierungstechnik. Laut Hersteller Spectra eignen sich die Panel-PCs ebenso für Anwendungen in der Gebäudeautomation, zur Beschilderung sowie als Informations- oder Point-of-Sale-Terminal. Die Panel-PCs gibt es in vier Displaygrößen zwischen 7 Zoll und 12 Zoll. An Schnittstellen sind standardmäßig vorhanden:WLAN, Bluetooth, zwei LAN-Ports, je ein Mini-PCI- und CF-Steckplatz sowie Audio, RS-232, RS-232/485 und zwei USB-Schnittstellen. Das externe Netzteil ist im Lieferumfang enthalten.

Spectra Computersysteme GmbH
Tel. (07 11) 9 02 97 – 0, spectra@spectra.de, www.spectra.de