GE Fanuc: Managed Gigabit-Ethernet-Switch

Für Anwendungen in der Industrie sowie in Luft- und Raumfahrt ausgelegt ist der Managed Gigabit-Ethernet-Switch »NETernity CP923RC 3U CompactPCI« von GE Fanuc Intelligent Platforms.

Der als Baugruppe erhältliche Switch kann den Datenverkehr sowohl von außen in ein Chassis lenken als auch innerhalb desselben verschalten. Er bietet zehn 10/100/1000BaseT-Ports zu den rückseitigen E/A und ist für die Internet-Protokolle Version 6 (IPv6) und Version 4 (IPv4) ausgelegt. Zudem unterstützt er viele mobile Geräte und eine hohe Zahl von Internet-Adressen. Standardmäßig sind luftgekühlte, besonders robuste luftgekühlte sowie leitungsgekühlte Ausführungen erhältlich. Die luftgekühlte Version ermöglicht es, Arbeiten bei laufendem Betrieb vorzunehmen.

Ebenso wie die anderen Managed-Switches der »NETernity«-Produktlinie kooperiert der CP923RC mit der Switch-Management-Firmware »OpenWare« von GE Fanuc. »OpenWare« bietet Management-Services einschließlich Konfiguration, Überwachung, Switching-Steuerung, Addressing und Routing und unterstützt zahlreiche Protokolle. Die Firmware lässt sich problemlos an individuelle Kundenanforderungen anpassen.