Fujitsu baut seine zweite 300-mm-Fab

Fujitsu wird eine neue Fabrik zur Fertigung von Logikhalbleitern mit 65-nm-Strukturen auf Basis von 300-mm-Wafern bauen.

Die Fab soll neben der Mie-Fab entstehen und wird die zweite 300-mm-Fabrik von Fujitsu sein. Der Produktionsbeginn ist für April 2007 geplant, die Serienfertigung soll im Juli 2007 starten. Die Produktionskapazität ist anfänglich auf 10.000 Wafer pro Monat ausgelegt, mit zusätzlichen Investitionen kann sie auf maximal 25.000 Wafer pro Monat erhöht werden.

Fujitsus erste 300-mm-Fab arbeitet mit 90-nm-Strukturen und läuft seit April 2005. Im Geschäftsjahr 2006 soll die Produktionskapazität noch auf 15.000 Wafer pro Monat hochgefahren werden.