Für PCIe-, cPCIe- und Express-Card-Steckplätze

<p>Bressner Technology bietet die PCIe-, CompactPCIe- und Express- Card-Kabel-Adapter von One Stop Systems an, mit denen sich externe Geräte mit hohen Downstream-Raten zum Beispiel aus dem Video-, Messtechnik- oder Sicherheitsbereich direkt an den PCIe- oder cPCIe-Bus anbinden lassen.

Bressner Technology bietet die PCIe-, CompactPCIe- und Express- Card-Kabel-Adapter von One Stop Systems an, mit denen sich externe Geräte mit hohen Downstream-Raten zum Beispiel aus dem Video-, Messtechnik- oder Sicherheitsbereich direkt an den PCIe- oder cPCIe-Bus anbinden lassen. Außerdem können Erweiterungs- Chassis, die zusätzliche PCIe- und cPCIe-Steckplätze bereitstellen, ohne Performance- Verluste und ohne zusätzliche Software mit Host- Rechnern verbunden werden. Die Übertragungsrate zwischen Host-PC und angeschlossener Peripherie liegt je nach Modell bei 2,5 GBit/s, 10 GBit/s oder 20 GBit/s. Die Adapter kommen ohne Treiber aus, die Kabellänge kann aufgrund der Redriver- Technologie onboard bis zu 7 m betragen. Auf Anfrage sind individuelle Lösungen für längere Distanzen möglich. Es gibt die Anschlusslösungen in verschiedenen Versionen. Der PCIe-x1-Kabel-Adapter empfiehlt sich für Anwender, die SATA-, Firewire- oder serielle Geräte mit einem Host-PC verbinden wollen. Die PCIe-x4- und -x8-Adapter offerieren eine höhere Bandbreite für High- Speed-Applikationen wie etwa Video, Audio oder Bildverarbeitung. Für die einfache Anbindung an Notebooks gibt es PCIe-x1-Adapter in Form von Express Cards. Für Compact- PCI-Systeme ist ein 3U-cPCIex4- Adapter mit entsprechendem Kabel-Anschluss an der Frontseite verfügbar. Die Karte ist mit der PICMG-EXP.0-Spezifikation kompatibel.

Bressner Technology GmbH
Tel. (0 81 42)4 72 84 – 0
info@bressner.de
www.bressner.de