Für flüssige und gasförmige Medien

<p>Althen stellt mit der Serie AGS4000 Präzisions-Druckaufnehmer in Silicon-on-Sapphire(SoS)-Technologie vor.

Althen stellt mit der Serie AGS4000 Präzisions-Druckaufnehmer in Silicon-on-Sapphire(SoS)-Technologie vor. Die das Messmedium berührenden Teile sind in Titanium BT9 ausgeführt. Die Vorteile der SoS-Technologie zeigen sich laut Hersteller in der mechanischen, thermischen und elektrischen Stabilität. Das Material ist elastisch und zeigt kaum Hysterese-Erscheinungen. Zusätzlich ist Saphir ein Isolator, was Rauschen und Leckströme vermindert. Außerdem zeigt die Materialkombination eine geringe thermische Ausdehnung. In Zusammenarbeit mit der im Sensorkopf integrierten digitalen Signalaufbereitung ergibt sich laut Hersteller eine hohe Systemgenauigkeit, Stabilität und Wiederholbarkeit. Die Sensoren lassen sich im erweiterten Umgebungstemperaturbereich zwischen –50 und +120 °C einsetzen. Der Druckaufnehmer wird in Standardmessbereichen zwischen 0 bis 0,5 bar und 0 bis 3000 bar angeboten. Sondermessbereiche sind auf Anfrage verfügbar. Die integrierte Elektronik gibt die industrie-üblichen Signale aus. Eine spezielle Ausführung des Druckaufnehmers ist mit einer USB-Schnittstelle ausgestattet, über die die Energieversorgung durch den PC-USB-Port erfolgt. Die Messdaten liest der PC mit der mitgelieferten Software automatisch ein, speichert sie und stellt sie grafisch dar.

Althen GmbH Meß- und Sensortechnik
Tel. (0 61 95) 7 00 60
verkauf@althen.de
www.althen.de