Front aus Aluminium

<p>TL Electronic bietet für ihre Panel-PC-Reihe FlexLine eine weitere Frontausführung an; und zwar aus eloxiertem Aluminium und mit integrierter Kurzhub-Tastatur, die speziell auf Widerstandsfähigkeit und Langlebigkeit ausgelegt ist.

TL Electronic bietet für ihre Panel-PC-Reihe FlexLine eine weitere Frontausführung an; und zwar aus eloxiertem Aluminium und mit integrierter Kurzhub-Tastatur, die speziell auf Widerstandsfähigkeit und Langlebigkeit ausgelegt ist. Laut Anbieter beträgt die Lebensdauer mindestens 3 Mio. Betätigungen. Bei Bedarf lässt sich das Tastenfeld um ein Touch-Pad oder einen Trackball erweitern. Neben deutschem und US-Layout ist das 104-Tasten-Keyboard in vielen verschiedenen Länderversionen erhältlich. Das 15-Zoll-TFT-Display ist standardmäßig durch eine Glasscheibe geschützt, alternativ kann ein Touch-Screen eingesetzt werden. In jeder Ausführung verfügt die komplette Front über Schutzart IP65 (wasser- und staubdicht). Ein IP65-konformer Rundumschutz für das komplette Gerät wird auf Wunsch mit einem zusätzlichen Gehäuse realisiert. Ein Front-USB-Eingang –ebenfalls in IP65 – ist eine weitere Option. Die Prozessorleistung des Panel-PC ist frei skalierbar: möglich sind Celeron-, Pentium-III-4- und Celeron/Pentium-M-CPUs. Die Mindest-Systemausstattung umfasst 256 MByte Arbeitsspeicher, 40 GByte Festplatte, LAN/Sound/Grafik on board, sowie zwei freie Steckplätze (PCI/ISA). CD/DVD-und Disketten-Laufwerk sind optional. Die ganze Einheit misst 533 mm ×483 mm ×127 mm (H×B×T), eine kleinere Variante mit 350 mm ×483 mm (H×B) ohne Tastatur ist ebenfalls erhältlich.

TL Electronic GmbH

Tel.(0 89) 32 94 49 – 0
info@tl-electronic.de
www.tl-electronic.de