Feldbus-I/O-Station mit hoher Kanaldichte

Unter der Bezeichnung Cube20 bringt Murrelektronik eine modular erweiterbare Feldbus-I/O-Station auf den Markt.

Sie lässt sich im Verbund mit Cube67, aber auch direkt am Feldbus betreiben. Mit bis zu 32 Ein- und Ausgängen bietet das System eine sehr hohe Kanaldichte. Auf gerade einmal 90 cm Tragschiene lassen sich so bis zu 488 I/Os unterbringen. Alle Cube20-Module sind mit codierbaren, wartungsfreien Steckklemmen für die Einzeladerverdrahtung ausgestattet, die in Schaltschränken üblich ist.