Europäer leitet das Europa-Geschäft von Sharp

Hans Kleis (57) ist neuer Group Deputy General Manager – International Business Group von Sharp.

Erstmals übernimmt damit ein Europäer die Gesamtverantwortung für das Europa-Geschäft des japanischen Technologiekonzerns. Zu seinen neuen Aufgaben gehört unter anderem die Verantwortung für die europäischen Produktionsstätten in Barcelona (LCD-TVs), im Elsass (Kopierer) und in Wrexham, Wales (Mikrowellengeräte und Solarmodule).

Kleis ersetzt Daisuke Koshima. Der Niederländer Kleis übernimmt die neue Funktion zusätzlich zu seinen bisherigen Aufgaben als CEO aller europäischen Sharp-Handelsniederlassungen sowie als Chairman und Managing Director der Sharp Electronics (Europe) GmbH.