Erstes Desktop-AOI-System von Viscom

Viscom hat erstmals ein Desktop-System zur automatischen optischen Inspektion (AOI) von Pastendruck sowie Pre- und Post-Reflow auf den Markt gebracht.

Das System eignet sich vor allem für die Kleinserienfertigung sowie den Muster- und Prototypenbau. Zudem leistet es wertvolle Dienste, wenn die Großserienproduktion neuer Baugruppen anläuft. Ausgestattet ist es mit präzisen Linearantrieben und einer hoch auflösenden Farbkamera. Auch 0201-Bauelemente, Finepitch-ICs und Lötstellen inspiziert es präzise. Seine Beleuchtung ist weit gehend kompatibel zu den anderen AOI-Systemen von Viscom, seine Software- und Programmierumgebung ist sogar identisch.