Ersetzen stationäre Messmaschinen

<p>Faro stellt mit dem Laser Tracker eine Entwicklung zur automatisierten Vermessung von Industrierobotern vor.

Faro stellt mit dem Laser Tracker eine Entwicklung zur automatisierten Vermessung von Industrierobotern vor. Das mobile, taktile Messsystem nutzt Laser-Technik, um exakte Messungen an großen Bauteilen, Werkzeugen und Maschinen in industriellen Anwendungen durchzuführen. XYZ-Koordinaten werden vermessen, indem der Laserstrahl einem in der Regel handgeführten Tripelspiegel folgt, der über die zu vermessende Fläche geführt wird. Die 3D-Position wird in Echtzeit und mit Unterstützung von „Xtreme-ADM“ weitergeleitet. Die portable Koordinaten-Messmaschine bietet einen Arbeitsbereich von 360° horizontal und 130° vertikal. Durch das Software Development Kit ist zudem die freie Programmierung der Laser-Tracker- Schnittstelle inklusive Anbindung an die Datenbank möglich.

Faro Europe
Tel. (0 71 50) 97 97 – 0
www.faro-tracker.de