ERP-Übernahme

Der in Unterföhring ansässige ERP-Anbieter Agresso hat die Rechte an der Prozessmodellierungs-Software "Nautilus" gekauft. Ab sofort heißt die von der Firma Gedilan entwickelte Software "Agresso Business Modeller".

Mit der Übernahme erweitert Agresso das Leistungsspektrum der ERP-Lösung "Agresso Business World" und setzt konzernweit auf eine prozessorientierte Systemgestaltung von Kundenprojekten. Agresso Business Modeller (Nautilus) bildet die Geschäftsprozesse von Dienstleistungsunternehmen in einem Referenzprozessmodell ab, das mit den individuellen Geschäftsprozessen des Kunden abgeglichen wird. Dabei werden alle Prozesse transparent.
"Wir haben die Prozessmodellierungs-Software Nautilus bereits einige Jahre erfolgreich intern wie extern im Einsatz und wissen daher, dass wir einen guten Kauf gemacht haben. Die Integration von Nautilus in die Agresso Business World ist eine wichtige strategische Entscheidung", sagt Dieter Große-Kreul, Geschäftsführer von Agresso.
Kunden und Partner können für ihre Nautilus-Produkte einen neuen Software-Überlassungsvertrag abschließen. Agresso stellt Wartung und Support der Software sicher und bietet zudem Anwenderschulungen. Die Nautilus-Software soll als Teil der Agresso Business World weiterentwickelt werden.