Entwicklungs-Board für Automobil-Infotainment

Xilinx kooperiert mit Xylon, Anbieter der optimierten IP-Cores logicBRICKs. Ergebnis der Zusammenarbeit ist ein programmierbares Entwicklungs-Board, das für das Automobil-Infotainment maßgeschneidert ist.

Das logiCRAFT2-System ist in der Lage, bis zu drei Displays zu treiben und auf jedem dieser Bildschirme gleichzeitig unterschiedliche Videos und Bilder darzustellen. Zur Verfügung steht es als Basis- und als Elite-Paket.

Das Basis-Paket enthält das Entwicklungs-Board, PCB-Schematics, logiBRICKS-Evaluierungs-IP-Cores, das FPGA-Design sowie die FPGA-Beispielsoftware. Das Elite-Paket enthält die komplette Infotainment-Entwicklungsumgebung mit zwei Displays mit 800 x 480 Pixel Auflösung und einem Navigations-COG-Display mit 400 x 234 Pixeln, einer Rücksitz-Kamera, Infrarot-Kopfhörer, Fernsteuerung, portablem DVD-Spieler sowie MP3-Spieler für eine Spielkonsole und Lautsprecher.