Engineous kooperiert mit Fujitsu bei Integrations-Lösung

Der Automations-Software Spezialist Engineous und Fujitsu arbeiten gemeinsam an einer Integrations-Lösung, kombiniert aus der FIPER-Integrations-Software und dem IT-Framework SynfiniWay von Fujitsu.

Geplant als virtuelle SynfiniWay-Services in einer IT-Struktur auf Basis des FIPER-Frameworks von Engineous soll die Lösung den Einsatz von Simulations-basierten Engineering-Workflow-Prozessen beschleunigen.

Sie wird den Einsatz von in der Organisation und Support verstreut vorliegenden Ressourcen effektiver gestalten. Beide Unternehmen beabsichtigen eine »closely-coupled«-Lösung zu schaffen, die eine transparente Schnittstelle zwischen beiden Produkten bereitstellt.

Unter Einsatz der Design-Process-Features von FIPER können Entwickler einen Multi-Domain-Workflow generieren, der jede Ressource berücksichtigt, die durch das Vitualized-Framework bereitgestellt wird. Darauf aufbauend kann innerhalb des Frameworks mit SynfiniWay der implizite Datentransfer zwischen einzelnen Services verwaltet werden.
Die Entwicklung der Integrations-Lösung soll Anfang 2008 starten.