EDGE-Technologie integriert

<p>Insys Microelectronics bietet eine Reihe von Datenübertragungsgeräten mit integrierter EDGE-Technologie (Enhanced Data Rates for GSM Evolution).

Insys Microelectronics bietet eine Reihe von Datenübertragungsgeräten mit integrierter EDGE-Technologie (Enhanced Data Rates for GSM Evolution). EDGE beschleunigt den paket-orientierten GPRS-Dienst, ermöglicht dank eines effizienteren Modulationsverfahrens kürzere Signallaufzeiten und somit auch schnellere Antwortzeiten in der Fernwirktechnik. Wie GPRS bietet auch EDGE Anwendern eine ständig verfügbare Verbindung; im Vergleich zu GPRS sind zudem höhere Übertragungsraten von bis zu 230 kBit/s (Up- und Download) möglich. Durch Tarifmodelle ohne Zeittakt eignet sich diese Technik daher sowohl für die regelmäßige Abfrage von Anlagendaten als auch für die Übertragung größerer Datenmengen (zum Beispiel Video-Bilder). Die EDGE-Geräte fungieren entweder als Mobilfunk-Router oder als schneller, mobiler Modem-Ersatz. Je nach Bedarf gibt es sie als Komplettgeräte für den Schaltschrank oder als OEM-Platinen (i-modul) zur Integration.

Insys Microelectronics GmbH
Tel. (09 41) 56 00 61
insys@insys-tec.de
www.insys-tec.de