Drehmomentsensorik: Kistler kauft Staiger Mohilo

Die Kistler-Gruppe mit Hauptsitz im schweizerischen Winterthur übernimmt die 1945 gegründete Dr. Staiger Mohilo & Co. GmbH in Lorch bei Stuttgart.

Staiger Mohilo beschäftigt gut 80 Mitarbeiter und stellt Kraft-Weg-Messsysteme, Drehmoment- und Kraftsensoren sowie Prüfstände für Elektromotoren her. Weil das Unternehmen seine Erzeugnisse bisher vorwiegend auf dem deutschen Markt angeboten hat, eröffnet ihnen das internationale Vertriebsnetz von Kistler mit 15 eigenen Verkaufsgesellschaften neue Absatzmöglichkeiten in über 30 Ländern.

Für Kistler bedeutet die Übernahme eine Erweiterung des Produktspektrums um Drehmomentsensoren. In Lorch entsteht das weltweit vierte Produktionszentrum der Kistler-Gruppe, dessen Leitung weiterhin Franz Winter, der bisherige Hauptaktionär und langjährige Geschäftsführer, innehaben wird.