Dem Schmutz keine Chance

<p>Die Oberfläche des Clean Design Kompaktzylinders CDC von Festo ist weitgehend ohne Ecken, Vertiefungen und Sensornuten gestaltet, so dass Schmutzablagerungen keine Chance haben.

Die Oberfläche des Clean Design Kompaktzylinders CDC von Festo ist weitgehend ohne Ecken, Vertiefungen und Sensornuten gestaltet, so dass Schmutzablagerungen keine Chance haben. Laut Hersteller eignet sich der Zylinder mit Abmessungen gemäß ISO 21287 für den Einsatz in Bereichen, in denen es auf erhöhte Korrosionsbeständigkeit und Reinigungsfreundlichkeit ankommt. Das Gerät gibt es in Baugrößen von 20 bis 80 mm und beliebigen Hüben zwischen 1 und 500 mm. Als Baukastensystem konzipiert, erfolgt beispielsweise die Positionsabfrage wahlweise über in die Endlagen integrierte Sensoren oder externe Schalter, die auf einem Sensorsteg frei montiert werden. Dank speziellem Schmierfett und FDAkonformen Abstreifern ist der Kontakt mit Lebensmitteln unproblematisch.

Festo AG & Co. KG
Tel. (01 80) 3 03 - 11 11
infoservice@festo.com
www.festo.de