Datensammler inklusive Ethernet

Bei Anlagen, in denen es um die regelmäßige lückenlose Aufzeichnung von Prozessdaten aus mehreren Steuerungen geht, ist es wichtig, die gesammelten Daten in einer entsprechenden Datenbank abzulegen.

Aus diesem Grund entwickelte Inat echocollect, eine Lösung, die vom Anwender keinerlei Programmieraufwand fordert. Es handelt sich dabei um ein auf die Hutschiene montierbares Gerät aus der „echo“-Familie mit zwei Ethernet-Ports (zur Trennung von Produktions- und Büro-Netz), das direkt ins Produktionsnetzwerk eingebunden wird. Optional ist das Gerät mit einer seriellen Schnittstelle ausrüstbar, um Daten auch von Steuerungen ohne Ethernet-Anschluss zu sammeln.