Bediensysteme im 16:9-Format

Auf der SPS/IPC/Drives 2007 stellt Sütron die Touch-Panels TP70AT, TP90AT und TP120AT in TFT-Ausführung mit hohen Ablesewinkeln sowie hohen Kontrastwerten vor.

Diese 7-, 9- und 12-Zoll-Varianten stellen 65K Farben dar und verfügen über Portrait- und Landscape-Darstellungsmöglichkeiten. Die Touch-Panels mit einer zusätzlichen WVGA-Auflösung von 800 x 480 Pixel ermöglichen mittels eines natürlichen Blickfeldes im 16:9-Format Informations-Darstellungen in Kombination von Daten, Eingaben und Grafiken oder Videobildern.

Höhere Informationsvolumen sind damit auch in kleineren Displaygrößen darstellbar und neue Bedienkonzepte werden hierdurch möglich durch Einblendung eigener Key-Pads, Soft-Keyboards oder Live-Bildern. Sie machen beispielsweise Teach-in-Funktionen oder ein Servicefall an der Maschine einfacher.