Beck IPC: Management-Buy-Out vollzogen

Vor gut einem halben Jahr hat der Festo-Konzern den Verkauf seiner hundertprozentigen Tochter Beck IPC angekündigt. Jetzt ist die Transaktion komplett.

Die beiden Führungskräfte Thomas Schumacher und Markus Stelzmann haben die Gesellschafteranteile und die Geschäftsführung des Embedded-Controller-Herstellers übernommen. Thomas Schumacher ist seit mehreren Jahren technischer Leiter des Unternehmens, Markus Stelzmann kaufmännischer Leiter. Der frühere Geschäftsführer Alexander Burgbacher hat Beck IPC bereits zum Jahresende verlassen.

Mehr zum Thema lesen Sie in Ausgabe 11/2009 der Markt&Technik.