Bahnkorrektur für die Roboterführung

<p>VMT hat mit VMT BK ein Komplettsystem zur Roboter-Bahnkorrektur für die Anwendungsgebiete Nahtabdichtung, Kantenbearbeitung und Schweißen vorgestellt.

VMT hat mit VMT BK ein Komplettsystem zur Roboter-Bahnkorrektur für die Anwendungsgebiete Nahtabdichtung, Kantenbearbeitung und Schweißen vorgestellt. Das System vermisst die Geometrie und die Lage der Naht respektive Fuge oder Kante mit einer Genauigkeit von 0,1 mm oder besser und korrigiert jeden einzelnen Stützpunkt der Roboterbahn. Laut Hersteller ergibt sich daraus für den Anwender folgender Nutzen: Messung und Bearbeitung sind völlig entkoppelt, auch bei Formtoleranzen ergibt sich eine gleichmäßig hohe Fertigungsqualität und das Protokoll zur Kommunikation mit allen gängigen Industrierobotern ist einfach gehalten. Zudem kann die Steuerung mehrerer Roboter mit einem Systemrechner erfolgen. Eine lückenlose Protokollierung sämtlicher Systemaktivitäten ist ebenfalls gegeben. Gleichzeitig kann eine Qualitätskontrolle der lokalen Kantengeometrie mit durchgeführt werden. Das System ist kompatibel zur „VMT IS 3D“-Lage-Erkennung.

VMT Vision Machine Technic Bildverarbeitungssysteme GmbH
Tel. (06 21) 8 42 50 – 0
sales@vmt-gmbh.com
www.vmt-gmbh.com