Automatica 2008: Über 30.000 Besucher

Die Messe München GmbH hat ihr für die Messe »Automatica 2008« anvisiertes Besucherziel erreicht.

Mehr als 30.000 Besucher, davon über 7000 aus dem Ausland, durchschritten die Drehkreuze zur diesjährigen Fachmesse für Robotik, Montage- und Handhabungstechnik sowie Bildverarbeitungstechnik. Insgesamt kamen Interessenten aus rund 90 Ländern, wobei Österreich, Italien, die Schweiz, Tschechien, Spanien, Slowenien, Dänemark, Frankreich, Schweden und die USA am stärksten vertreten waren. Im Jahr 2006 hatten insgesamt 28.479 Automatica-Besucher die Hallen der Neuen Messe München betreten.


Rund 870 Aussteller aus 41 Ländern präsentierten diesmal ihre Waren und Dienstleistungen auf der Automatica, die seit 2004 jeweils in Jahren mit gerader Zahl stattfindet; 2006 waren es nur 814 Aussteller aus 37 Ländern. Belegt waren heuer mehr als 32.000 qm Nettofläche in den Messehallen A1, A2, B1, B2 und B3. Der Anteil ausländischer Aussteller betrug 30 Prozent.