Auflösung mit 23 Bit

<p>Mit dem UNIFLEX SG 45 stellt PMA Prozeß- und Maschinen-Automation einen neuen kompakten Messumformer aus der Rail-Line-Familie vor, welcher direkt angeschlossene Widerstands-Dehnungsmessstreifenbrücken mit einer Auflösung von 23 Bit auswertet.

Mit dem UNIFLEX SG 45 stellt PMA Prozeß- und Maschinen-Automation einen neuen kompakten Messumformer aus der Rail-Line-Familie vor, welcher direkt angeschlossene Widerstands-Dehnungsmessstreifenbrücken mit einer Auflösung von 23 Bit auswertet. Die Speisung für die Messbrücke ist integriert, so dass externe Zusatzgeräte entfallen. Für industrielle Wäge-Aufgaben lassen sich bis zu vier Lastzellen anschließen. Beim Anschluss eines Drucksensors oder auch eines Massedruckaufnehmers für die Erfassung des Schmelzedrucks eines Kunststoff-Extruders erweist sich laut Anbieter der integrierte schaltbare Kontakt für die 80-%-Kalibrierung als wichtige Ergänzung. Zur Auswertung stehen neben der Kommunikation über die kabellose Querverbindung in der Hutschiene ein Analog-Universal-Ausgang (14 Bit Auflösung) mit parallelem Strom- und Spannungssignal und zwei Relais zur Grenzwert-Überwachung zur Verfügung. Mit einer Zykluszeit von 50 ms eignet sich der Messumformer zudem für schnelle Signale und bietet durch seine galvanische Trennung eine sichere Entkopplung von elektrischen Signalen bei der analogen und digitalen Weiterverarbeitung. Mit der individuellen Linearisierung lassen sich Spezialsensoren anschließen beziehungsweise nicht-lineare Füllstandsüberwachungen realisieren.

PMA Prozeß- und Maschinen-Automation GmbH
Tel. (05 61) 5 05 – 13 07
mailbox@pma-online.de
www.pma-online.de