Arbeitstemperaturbereich von –0 bis +70 °C

<p>Die 500 LWB-Wandler von Grau Elektronik eignen sich für Anwendungen, in denen bei geringem Einbauraum eine hohe Leistungsdichte und hohe Temperaturen herrschen.

Die 500 LWB-Wandler von Grau Elektronik eignen sich für Anwendungen, in denen bei geringem Einbauraum eine hohe Leistungsdichte und hohe Temperaturen herrschen. Die Wandler sind für die Wand-Chassismontage konzipiert. Vibrationsund Schockfestigkeit nach EN 61373 sowie ein weiter Arbeitstemperaturbereich von –40 bis +70 °C (Kl. Tx EN 50155 bis +85 °C) sorgen Unternehmensangaben zufolge für zuverlässigen Betrieb auch unter rauen klimatischen Bedingungen. Durch die hochfrequente Multiphase- Schaltungstechnik wurde eine niedrige Schaltungsbelastung von Halbleitern und passiven Bauelementen erreicht, was die Verwendbarkeit der Wandler auf 20 Jahre erhöht. Die Wandler sind dauerleerlaufund dauerkurzschlussfest.

Grau Elektronik GmbH
Tel. (0 72 48) 92 58 – 0
info@grau-elektronik.de
www.grau-elektronik.de