Anybus-Modul für Profinet mit ITR-Funktion

HMS Industrial Works hat vor kurzem erste Prototypen eines einbaufertigen Anbux-Kommunikationsmoduls für Profinet mit IRT-Funktionen vorgestellt. HMS erweitert damit seine Familie von Embedded-Anybus-Modulen, die bisher bereits Lösungen

HMS Industrial Works hat vor kurzem erste Prototypen eines einbaufertigen Anbux-Kommunikationsmoduls für Profinet mit IRT-Funktionen vorgestellt. HMS erweitert damit seine Familie von Embedded-Anybus-Modulen, die bisher bereits Lösungen für 18 verschiedene Feldbusse und fünf Industrial-Ethernet-Standards bietet. Die Profinet-Module mit IRT-Funktionen haben einen integrierten 2-Port-Switch und basieren auf der Siemens-ERTEC-200-Technologie. Die Entwicklung erfolgt in Kooperation mit Siemens. HMS Industrial Networks E-Mail: [82]info@hms-networks.de, Telefon: (0721) 96472-0, Telefax: (0721) 96472-10