Anbindung an Fieldbus Foundation

<p>Den magnetisch-induktiven Durchflussmesser ADMAG AXF von Yokogawa gibt es in Versionen mit HART und Brain sowie mit Foundation Fieldbus.

Den magnetisch-induktiven Durchflussmesser ADMAG AXF von Yokogawa gibt es in Versionen mit HART und Brain sowie mit Foundation Fieldbus. Der Durchflussmesser ist in Kompakt- und in getrennter Version erhältlich, in verschiedenen Bauformen, mit unterschiedlichen Auskleidungswerkstoffen sowie einer Smart-Elektronik. Die Genauigkeit des Gerätes wird mit bis zu 0,2 % des Durchflusses angegeben und ist laut Hersteller wesentlich auf den Dualfrequenz- Modus zurückzuführen, mit dem sich auch schwierige Medien genau erfassen lassen. Der Durchflussmesser eignet sich vor allem für Medien mit geringer Leitfähigkeit, bei denen standardmäßig nur 1,0 µS/cm erforderlich sind. Auch Flüssigkeiten mit hoher oder veränderlicher Viskosität misst das Gerät Herstellerangaben zufolge zuverlässig.

Yokogawa Deutschland GmbH
Tel. (0 21 02) 49 83 - 1 31
nicole.prinz@de.yokogawa.com
www.yokogawa.com