Anbindung an FF und Profibus PA

<p>Sollen HART-Geräte mit bestehendem Ex-Zertifikat auch mit einer Foundation-Fieldbus- H1- und Profibus-PA-Schnittstelle ausgestattet werden, hat Softing ein Ex-zertifiziertes Fieldbus Kit im Angebot.

Sollen HART-Geräte mit bestehendem Ex-Zertifikat auch mit einer Foundation-Fieldbus- H1- und Profibus-PA-Schnittstelle ausgestattet werden, hat Softing ein Ex-zertifiziertes Fieldbus Kit im Angebot. Das Kit fasst sowohl die notwendige eigensichere Hardware- Plattform als auch den entsprechenden Protokoll-Stack zur Anbindung eines HART-Gerätes an Foundation Fieldbus H1 und Profibus PA in einem Produkt zusammen. Das Board lässt sich direkt in das bestehende Gerätegehäuse integrieren. Die FF- und PA-Schnittstelle ersetzt dabei den HARTModulator. Das Board ist für den Einsatz in Gasgruppe IIC/IIB in Ex-Zone 1 zertifiziert; die Ausgänge dürfen dabei auch in die Ex-Zone 0 führen. Die Erstellung der notwendigen Device-Description- Dateien, eine Vorzertifizierung für das Feldbus-Zertifikat sowie Support gehören zum Lieferumfang.

Softing AG
Tel. (0 89) 4 56 56 - 0
info.automation@softing.com
www.softing.com