Allied Vision Technologies übernimmt Prosilica

Der Spezialist für digitale FireWire-Industriekameras Allied Vision übernimmt zum 31. Juli 2008 den kanadischen Kamerahersteller Prosilica.

Das im Jahr 2003 gegründete Unternehmen Prosilica entwickelt, produziert und vermarktet GigaE-Industriekameras. Allied Vision hat sich bisher auf die Entwicklung von FireWire-Kameras spezialisiert und es darin zu einem der führenden Unternehmen gebracht. Durch die Übernahme eignet sich Allied Vision Prosilicas GigaE-Knowhow an und erweitert sein Produktspektrum um diese Übertragungstechnik. Beide Unternehmen planen, ihre FireWire- und GigE-basierten Kamerasysteme gemeinschaftlich weiterzuentwickeln und unter dem jeweiligen Markennamen zu vertreiben.

Das gesamte Führungsteam von Prosilica um CEO Marty Furse wird in unveränderter Position tätig bleiben und in Zukunft gemeinsam mit Allied Vision Technologies das Geschäft mit GigE-Kameras ausbauen.