Bedienterminal mit IPC Ästhetisch und hygienisch

Messeneuheit und RedDot-Gewinner: Das Machine-Mounted-Terminal MMT8017/8024 von ads-tec für die Maschinen- und Anlagenbedienung.
Messeneuheit und RedDot-Gewinner: Das Machine-Mounted-Terminal MMT8017/8024 von ads-tec für die Maschinen- und Anlagenbedienung.

Auf der SPS IPC Drives in Nürnberg präsentiert ads-tec seine neue preisgekrönte Serie von 17- und 24-Zoll-Machine-Mounted-Terminals für den Bereich Pharmazie, Lebensmittel und Getränke.

Die entsprechend der IP65-Schutzklasse geschlossenen Bedienterminals »MMT8017« und »MMT8024« verfügen über einen mit integrierten, lüfterlosen Industrie-PC. Speziell entwickelt wurden die, komplett aus Edelstahl bestehenden Terminals für die Maschinen- und Anlagenbedienung in der Lebensmittel-, Getränke- und Pharmabranche. Das besondere Hygienedesign von ads-tec überzeugte auch die Jury des Red Dot Awards 2015, denn es erfüllt vollständig die Anforderungen dieser Bereiche, die besonderen Wert auf eine optimale Reinigung der Oberfläche des Gerätes sowie eine optimierte Wärmeableitung durch integrierte Heatpipes legt. Der Red Dot Award ist ein internationaler Designwettbewerb und wird jährlich in den Kategorien Produkt- und Kommunikationsdesign vergeben.

Darüber hinaus stellt die Verwendung einer einzigartigen Sandwich-Technologie, die mehrlagige Materialschichten aus Edelstahl und Aluminium zu einer Gehäuseeinheit kombiniert, die Umsetzung neuester Technik für passive Kühlung auf dem IPC-Markt dar. Die Montage am Galgen (48 mm Rohr) ermöglicht einen komfortablen, unabhängigen Austausch des PCs ohne Demontage der Zusatzbedientasteneinheit. Neueste Multi-Touch-Technologie zur intuitiven Maschinenbedienung sowie die Integration aktuellster Intel-Core-Prozessoren und moderne Betriebssysteme mit Windows 8 und Windows 10 runden die State-of-the-Art-Technologie ab.