Ältere Geräte im modernen Netzwerk

<p>In der Industrie sind viele ältere Geräte, Systeme und Anlagen im Betrieb, die als einzige Kommunikationsschnittstelle über einen RS232-Anschluss verfügen.

In der Industrie sind viele ältere Geräte, Systeme und Anlagen im Betrieb, die als einzige Kommunikationsschnittstelle über einen RS232-Anschluss verfügen. Damit auch diese Geräte, Systeme und Anlagen Anschluss an die moderne Netzwerkwelt finden können, bietet Westermo Data Communications mit dem EDW-120 einen seriellen Ethernet-Konverter, der die Kommunikation von zwei seriellen RS232-Geräten über Ethernet-TCP/IP-Netzwerke ermöglicht. Der Konverter unterstützt UDP, TCP-Client und TCP-Serveranschlüsse. Konfiguriert wird über Web-Schnittstelle und DIP-Schalter. Mit den DIP-Schaltern können feste Ethernet-Verbindungen hergestellt werden, falls Autobauding nicht möglich sein sollte. Die Web-Schnittstelle, die aus Sicherheitsgründen passwortgeschützt ist, ermöglicht es, alle anderen Einstellungen aus der Ferne vorzunehmen. Über die serielle Schnittstelle kann die IP-Adresse verbunden und konfiguriert werden. Das Modul ist für den Einsatz unter harten industriellen Bedingungen ausgelegt.

Westermo Data Communications GmbH
Tel. (0 72 54) 9 54 00 – 0
info@westermo.de
www.westermo.de