Acht Sensor-Steckplätze

<p>Das Mastermodul V IOMP für IO-Link ist eine dezentrale Lösung für Maschinen und Anlagen, auch wenn kein Feldbus vor Ort integriert ist.

Das Mastermodul V IOMP für IO-Link ist eine dezentrale Lösung für Maschinen und Anlagen, auch wenn kein Feldbus vor Ort integriert ist. Mit ihm können alle sensorspezischen Parameter angezeigt, verändert, gespeichert und zum Beispiel im Fall eines Sensoraustausches zum neuen Sensor übertragen werden. Inbetriebnahme, Parametrierung oder Einstellung erfolgen dabei entweder über die am Sensor vorhandenen Bedientasten per Teach-in oder über den V IOMP, mit dem auch die Diagnose möglich ist. Zur Steuerung werden die Signale binär übertragen. Das Gerät bietet acht Steckplätze zum Anschluss von IO-Link- oder binären Sensoren, es ist mit einem Bedien- und Anzeigeteil zur dezentralen Verwaltung - Anzeigen, Prüfen und Ändern - sowie Speicherung von Sensorparametern ausgestattet. Es eignet sich dank Schutzart IP67 für den Einsatz im Feld. Optional ist eine USB-Schnittstelle zur Inbetriebnahme und Visualisierung mit dem PC möglich.

SensoPart Industriesensorik GmbH
Tel. (0 76 65) 9 47 69 - 0
info@sensopart.de
www.sensopart.de