Aus drei mach eins: GE-Fanuc-Intelligent-Platforms

GE-Fanuc-Automation, GE-Fanuc-CNC und GE-Fanuc-Embedded-Systems haben jetzt einen gemeinsamen Namen: GE-Fanuc-Intelligent-Platforms.

In zwei Jahrzehnten ist GE-Fanuc organisch und durch Firmeneinkäufe gewachsen. Viele Marken sind dabei zu GE-Fanuc dazu gestoßen. Nun hat sich GE-Fanuc dazu entschlossen als eine Marke für die Automatisierungsbranche aufzutreten, die für die Verbesserung der Automatisierung steht.

In den letzten Jahren wurden so genannte »intelligente« Produkte rund um den Globus zu einem akzeptierten Teil des Alltags. Tatsächlich versteht man bei leblosen Objekten das Wort intelligent als eine andere Bezeichnung für Rechenleistung. Bei der von GE-GFanuc gelieferten Hardware, Software und Dienstleistungen geht es genau um diese »Intelligenz«.

GE-Fanuc-Intelligent-Platforms will diese intelligente Computerleistung in ihren Produkten und Tätigkeiten nutzen und unterstreicht dies anhand der neuen Namensgebung. Dank des modularen Systemkonzepts kann GE-Fanuc diese elektronische Intelligenz in kundenorientierten Systemen und nicht nur in einzelnen Komponenten einsetzen.