Aufholjagd bei LEDs

Taiwan liegt mit einem Anteil von 23 Prozent an der Weltproduktion von LEDs an zweiter Stelle hinter Japan. Der gesamte LED-Weltmarkt lag 2006 bei 5,343 Mrd. Dollar, Taiwan erreichte demnach in dieser Sparte einen Umsatz von 1,23 Mrd. Dollar.

In den letzten beiden Jahren ist nach Angaben der Marktforscher von BNP Paribas die taiwanesische LED-Industrie um mehr als 25 Prozent jährlich gewachsen, weltweit lag das mittlere jährliche Wachstum im LED-Segment knapp unter 10 Prozent.

Taiwans Unternehmen beherrschen die gesamte Wertschöpfungskette der LED-Herstellung. Die Unternehmen Epistar, Arima, Tekcore, Forepi, Huga und Genesis liefern die GaAS- bzw. GaN-Wafer und fertigen die LED-Chips. Optotech und Tyn Tek wiederum haben sich auf die LED-Chip-Fertigung (Epitaxie) spezialisiert. Die Unternehmen Lite-On, Everlight, Unity Harvetek, Bright LED und KingBright bieten LEDs im Gehäuse bzw. konfektioniert für  spezielle Anwendungen.

Der größte taiwanesische Hersteller ist Lite-On, der mit einem Umsatz von 302 US-Dollar einen Marktanteil von 5,7 Prozent erreicht und damit in der Rangliste auf Nr. 8 steht. Der nächste Hersteller aus Taiwan, die Everlight Electronics, steht auf Nr. 12 und erzielte 2006 einen Umsatz von 176 Mio. US-Dollar und kam damit auf 3,3 Prozent Marktanteil.

Auch bei den LC-Displays mit LED-Hinterleuchtung beherrschen Unternehmen aus Taiwan den gesamten Prozess. Hier könnte das Land durch eine verbesserte Zusammenarbeit der taiwanesischen Unternehmen eine starke Stellung einnehmen, zumal Taiwan bei Notebooks (Asus, Acer etc.), digitalen Kameras (Foxconn, Altek) und LCD-TVs (Tatin, Colin, Quanta) Weltmarktanteile von 80, 40 und 20 Prozent erreicht. Bei den Automobil-Beleuchtungen und in der allgemeinen Beleuchtung hingegen liegt der taiwanesiche Marktanteil jeweils unter 1 Prozent.

Die Regierung Taiwan will die eigene LED-Industrie durch das Verbot von Glühlampen zusätzlich fördern, ab 2009 soll deren Verwendung in staatlichen Gebäuden verboten werden. 2012 sollen der Vertrieb von Glühlampen in Taiwan generell untersagt werden.

Der globale Markt für LED-Beleuchtungen:  Er wächst bis 2010 im Mittel mit jährlich 55 Prozent auf 2901 Mrd. Euro. Quelle: SU 2007

Anwendung   2006 200720082009 2010
Innenbeleuchtung     1,32,04,57,815,6
Außenbeleuchtung   6,27,2 8,314,67 29,8
Sicherheitsbeleuchtung     12,513,313,313,313,3
Maschinelles Sehen    10,113,3 17,219,521,8
Taschenlampen     23,432,743,754,665,5
Automobil-Heckleuchten   106,7152,4 222,5 327,3455,2
Automobil-Frontscheinwerfer    30,3 51,273,0118,4154,7
LC-Display-Hinterleuchtung   43,8258,2 626,0986,5 1768,2
Blitzlichter     196,2246,7282,0331,5377,2
insgesamt     430,4777,0 1290,41873,42901,1