merath metallsysteme GmbH

Flurstr. 11
71334 Waiblingen, Deutschland

E-Mail: vertrieb@merath.com
Internet: www.merath.com

Telefon: 07151/95930-0
Fax: 07151/95930-0

Über uns

Firmenbeschreibung

merath – Der Gehäuse-Experte


Alles aus einer Hand
Sie finden in uns den Gehäuse-Experten, welcher Ihnen alles aus einer Hand bietet. Von der Beratung, über das Design, die Konstruktion, Produktion und Oberflächenbeschichtung, bis hin zur Montage und Logistik. Durch ein breites Technologiespektrum wird Ihnen bei uns eine tiefe Wertschöpfungskette geboten.

Breites Spektrum an Technologien
Das Technologiespektrum umfasst vollautomatisiertes Stanzen und Abkanten, Stanz-Laser-Kombinationen, Gesenk-, Rund- und Rohrbiegen, CNC-Fräsen, Alustrangpressprofil- und Rohrbearbeitung, MIG-, MAG-, WIG-und Laser-Impuls-Schweißen, mehrfarbiger Digitaldruck sowie die Elektronikmontage. Eine vollständige Auflistung finden Sie auf unserer Technologieseite.

Professionalität im Prozessablauf
Durch das ganzheitliche Projektmanagement nach Project Management Institute (PMI) und International Project Management Association (IPMA) kommen bei uns Prototypen möglichst schnell zur Serie. Der vorgegebene Zeit- und Kostenplan wird natürlich eingehalten. Des Weiteren sind wir sowohl nach der Qualitätsmanagementnorm DIN EN ISO 9001:2015, welche zu geregelten Betriebsabläufen führt, als auch nach der Umweltmanagementnorm DIN EN ISO 14001:2009 zertifiziert. Stetige Produktverbesserungen werden in unserem Hause durch den kontinuierlichen Verbesserungsprozess (KVP) gewährleistet. Sie stoßen auf hochqualifiziertes, u. a. selbst ausgebildetes Personal: Als IHK-Ausbilder und -Prüfer sind wir Mitgestalter der Ausbildung "Technischer Produktdesigner".

Ob modulares Standardgehäuse, individuelle Industrie-Designer-Lösung oder komplettes embedded-System: Der Gehäuse-Experte liefert dazu die perfekten Hüllen, die den hochwertigen Elektroniken in ihrem Inneren optimal gerecht werden - auch in der optischen Anmutung. Denn bekanntlich gibt es für den ersten Eindruck keine zweite Chance. Die Gehäuse aus dem Hause merath sind selbstverständlich keine Sensibelchen, sondern für den rauen Alltag konstruiert: Sie erfüllen, je nach Anforderung, auch hohe mechanische Schutzarten bis zu IP 69. Und entsprechend der Maxime „Alles aus einer Hand“ bietet man alle Dienst- und Fertigungsleistungen, die sich ein Gehäusekunde wünschen kann – samt Digitaldruck in allen erdenklichen Regenbogenfarben.

Ihre Produkte werden durch uns, dem Gehäuse-Experten, für Ihre Kunden aufgewertet. Dies geschieht durch ein ansprechendes Gehäuse, verbunden mit einer tollen Haptik. Ihr mögliches Anwendungsspektrum können wir, durch erhöhten EMV- und IP-Schutz sowie Lösungen zur Wärmeabfuhr, erweitern. Die merath metallsysteme GmbH konstruiert, fertigt und montiert seit über 80 Jahren Standardgehäuse, Designgehäuse und kundenspezifische Lösungen aus Metall. Ihr Produktportfolio erweitert sich dabei stetig. Überzeugen Sie sich auch von den Lösungen des Spezialisten.

Gründungsjahr

  • 1934
    Gründung der Merath GbR
  • 1949
    Beginn von Blechbearbeitung, Schweißkonstruktionen und Maschinengestellen
  • 1967
    Erster Baugruppenträgers für die Industrie
  • 1972
    Umzug von Stuttgart - Bad Cannstatt nach Waiblingen - Hegnach mit einer Erweiterung der Produktionsfläche um 3.100 und Beginn des Baus kompletter Schaltpulte
  • 1999
    Gründung der merath metallsysteme GmbH
  • 2006
    Kooperationsbeginn mit Hartmann Elektronik GmbH
  • 2011
    Erstmalige Zertifizierung nach DIN EN ISO 9001:2008 und 14001:2009
  • 2012
    Übernahme der Mehl GmbH mit Erweiterung um Rohrbearbeitung
  • 2015
    Übernahme der Fa. Herzig – Astro-Sport
  • 2016
    Gründung der accundu GmbH, dem Batterie-Experten
  • 2017
    Gründung der wingi GmbH und Auszeichnung der innovativen Abgasreinigung "fabre" durch die Volksbanken-Raiffeisenbanken in Baden-Württemberg

Qualitätsmanagement

  • DIN EN ISO 9001:2015
    Qualitätsmanagementnorm
  • DIN EN ISO 14001:2009
    Umweltmanagementnorm

Präsenz

Die accundu GmbH ist Entwickler, Systemlieferant und Distributor für kundenspezifische Akku- und Batteriesysteme in Deutschland. Sie ist Dienstleister und Berater in Sachen sicherer Import und Inverkehrbringung lithium-haltiger Produkte und Anwendungen mit Batterien und Akkumulatoren.

Die Astro Sport GmbH stellt eine große Bandbreite an professionellen Fitness- und Reha-Geräten zur Verfügung. Mit dem Plaudertisch schreitet die Astro Sport GmbH voran, um die Pflegebranche entscheidend zu revolutionieren.

Die merath metallsysteme GmbH entwickelt und produziert Mechanik für die Industrieelektronik und Datentechnik. Mit der Flexibilität eines mittel­ständischen Unternehmens, dem Know-how und dem Einsatz modernster Fertigungs­technolo­gien setzt sie der Gehäuse-Experte sämtliche Anforderungen ihrer Kunden in standardisierte und maßgeschneiderte Systeme um.

Die wingi GmbH ist für den Vertrieb des innovativen Abgasreinigers fabre zuständig. Die umweltentlastende Abgaswäsche wurde bereits mit dem Innovationspreis der genossenschaftlichen Volksbanken ausgezeichnet.

Testimonials (Rezensionen)

Erfahrungsbericht Kunde Hartmann Electronic GmbH

Hartmann Electronic arbeitet schon seit über 25 Jahren mit der Firma Merath zusammen. Wir beziehen hauptsächlich kundenspezifische Gehäuse, basierend auf dem 19‘‘ Standard. Aber auch Sondergehäuse oder mechanische Teile die keinem Standard zuzuordnen sind. Diese Gehäuse werden auch sehr oft mit Hartmann Backplanes, Hartmann Netzteilen und Lüftungssystemen von Merath verkabelt und getestet an Hartmann ausgeliefert. Die Endkunden für diese Produkte kommen meist aus der Automatisierungstechnik und immer mehr aus der anspruchsvollen Bahn- und Militärtechnik weltweit.

Die Hartmann Electronic Kunden in diesen Bereichen sind sehr anspruchsvoll was die Qualität und die Dokumentation angeht. Mit Merath haben wir in dieser Hinsicht fast immer sehr gute Erfahrungen gemacht. Dabei sticht die Konstruktion besonders stark heraus. Jeden noch so ausgefallenen und unausgereiften Kundenwunsch setzt die Merath Konstruktion in eine produzierbare und durchdachte Lösung um. Dabei erstellt Merath innerhalb weniger Tage eine sehr detaillierte 3D Zeichnung, mit deren Hilfe der Kunde seine Wünsche konkretisieren kann.

Aber auch die Mechanik Produktion und die Montage passt sich flexibel auf Kundenwünsche an.

Fast alle Kunden bei denen Systeme mit Hartmann und Merath Komponenten geliefert werden, sind Stammkunden, die uns über viele Jahre und mehrere Produktzyklen die Treue halten.

Frank Godulla Vertriebsleiter, Hartmann Electronic GmbH

www.hartmann-electronic.com



Erfahrungsbericht Kunde
Eviscan German eForensics


“Net gscholle is gnur globt” ist ein schwäbisches Sprichwort und sicher auch die Grundhaltung der Techniker nicht nur in Schwaben – trotzdem will ich gern etwas zu unserer Zusammenarbeit mit Merath sagen, die für mich persönlich 2013 angefangen hat. Damals habe ich nach rund 30 Jahren Tätigkeit in anderen Industrien die Entwicklungsleitung unseres Start-Ups übernommen und stand vor der Frage, wie denn ein „halbentwickeltes“ optomechatronisches System möglichst schnell in den Markt gebracht werden könnte. Dabei fiel Merath die Rolle des Lieferanten aller mechanischen Funktionskomponenten, vor allem aber auch des Gerätkorpus zu. Start-Ups brauchen (neben Ideen und Kapital) Toleranz ihrer Zulieferer in mehrfacher Hinsicht: Toleranz für technische Unzulänglichkeiten in der Umsetzung der Anfangsidee, für Unprofessionalität in Dokumentation und vor allem für immer wieder auftretende Änderungen.

In unserer Zusammenarbeit mit Merath haben wir von Anfang an genau diese Toleranz vorgefunden: im Entstehungsprozess unseres Systems hat uns konstruktiv Herr Reininger so gut unterstützt, wie man es sich nur wünschen kann. Beginnend bei regelmäßigen Online-Diskussionen zu konstruktiven Aspekten, über die Erstellung von Zeichnungssätzen, bis hin zur Simulation kritischer Punkte in den Konstruktionen kamen wir in kürzester Zeit zu einem Ergebnis, dass von einem amerikanischen Kunden simple mit „Look at this – that’s German engineering“ kommentiert wurde.
Die gute Fertigungsmannschaft bei Merath, zusammen mit moderner Ausrüstung sichert uns heute ausgezeichnete Qualität unserer Produkte – im Sinn sowohl von Funktionalität als auch von Anmutung. Wir haben jetzt einen Partner, der für uns eine gut abgestimmte Zulieferkette bereitstellt- von der Konstruktion bis zur Transportkiste!

Sicher gingen auch mal Dinge schief, aber durch Freundlichkeit und Entgegenkommen auf allen Ebenen wurden Probleme schnell aus der Welt geschafft. So erinnere ich mich an zwei besonders kritische Fälle, die gut gemeistert wurden: in einem Fall wurden (durch uns veranlasst) konstruktive Änderungen an einem Kameraaufbau während der bereits laufenden Fertigung der Teile vorgenommen und die Teile trotzdem ohne Terminverzug geliefert. In einem anderen Fall löste das
Merath-Team innerhalb von wenigen Tagen ein Qualitätsproblem mit einer Lackierung, das andere Hersteller vielleicht unter „Kunde ist zu pingelig“ abgetan hätten.
Dank an alle!
www.eviscan.com



Erfahrungsbericht Kunde
Lütze

„Die merath metallsysteme GmbH ist ein langjähriger Partner der Friedrich Lütze GmbH. Die Abwicklung des aktuellen Projektes, welches mit einem straffen Zeitplan versehen war, kann ganz einfach in wenigen Worten zusammengefasst werden: „Motiviert, schnell, in guter Qualität und das bei einem wettbewerbsfähigen Preisgefüge“. Die Zusammenarbeit lief absolut reibungslos und zuverlässig ab. Wir sind sehr zufrieden und werden auch bei zukünftigen Projekten gern wieder auf die merath metallsysteme GmbH zurückkommen.“
www.luetze.com



Erfahrungsbericht Kunde KMT GmbH

Die Firma merath metallsysteme GmbH ist uns seit über zwei Jahren ein professioneller und zuverlässiger Lieferant. Nur der Firma merath metallsysteme GmbH gelang es meine Detailverliebtheit umzusetzen. Mein Anspruch an Design ist dabei sehr hoch und dessen bin ich mir durchaus bewusst.

So waren wir von Beginn an in den Vorgesprächen als auch bei der Konstruktion immer in guten Händen. Das Resultat übertraf meine Erwartungen was bei mir eher selten vorkommt.
www.kmt-gmbh.net