Agilent übernimmt Acqiris

Der Messtechnik-Riese Agilent Technologies erwirbt die im schweizerischen Genf ansässige Acqiris SA.

Eine entsprechende Vereinbarung unterzeichneten Vertreter der beiden Firmen am Vorabend der electronica. Acqiris ist als Hersteller von Messdatenerfassungs-Systemen und Digitizer-Boards mit besonders hoher Bandbreite und Abtastrate bekannt. Das 1998 gegründete Unternehmen beschäftigt 60 Mitarbeiter. Ob die Marke Acqiris beibehalten wird, ist noch nicht entschieden.

»Die Übernahme von Acqiris, die im Dezember abgeschlossen sein soll, entspricht unserem Bekenntnis zu verstärktem Engagement in Europa«, erläuterte Guy Sene, Vice President of Marketing Wireless Business Unit sowie Vice President and General Manager Signal Analysis Division von Agilent. »Die High-Speed-Digitizer-Technik von Acqiris wird unser Messtechnik-Portfolio insgesamt voranbringen.«