Agere Systems übertrifft die Erwartungen

Agere Systems meldet für das dritte Quartal des Geschäftsjahres 2006 einen Nettoumsatz von 47 Mio. Dollar und liegt damit über den Erwartungen vom April.

Im selben Quartal des Vorjahres meldete das Unternehmen einen Nettoumsatz von 120 Mio. Dollar. Das aktuelle Quartal beinhaltet dabei 27 Mio. Dollar Steuererträge, das Quartal des Vorjahres hingegen Steuererträge von 120 Mio. Dollar. Der Gesamtumsatz für das dritte Quartal 2006 beträgt 382 Mio. Dollar. Auf nicht GAAP-konformer Basis verzeichnet Agere Nettoeinnahmen von 37 Mio. Dollar bzw. 0,22 Dollar pro Aktie, im Vergleich zu 43 Mio. Dollar bzw. 0,23 Dollar pro Aktie im dritten Quartal des Vorjahres. Für das September-Quartal rechnet das Unternehmen mit einem Umsatz zwischen 375 und 400 Mio. Dollar. Dementsprechend wird ein Nettogewinn nach GAAP zwischen 0,08 und 0,13 Dollar pro Aktie erwartet.